Zurück zur Übersicht

Zurücksetzen & neu starten

Erklärt wie Sie das Gerät zurücksetzen und neu starten können

In Ausnahmefällen kann es notwendig sein, eine ANABOX® smart mit einem Werksreset auf den Auslieferungszustand zurückzusetzen, ohne den Weg über die App gehen zu müssen. Hierbei werden alle Alarmzeiten und Einstellungen vom Gerät gelöscht und es wird anschließend bis zur erneuten Aktivierung abgeschaltet.

  • Sie haben eine gebrauchte ANABOX® smart gekauft, welche noch nicht zurückgesetzt wurde und sie erhalten beim Einrichten die Fehlermeldung Gerät ist bereit registriert, bitte zurücksetzen.
  • Sie haben über die Software keinen Zugriff mehr auf Ihre ANABOX® smart und möchten Sie neu einrichten.

Die ANABOX® smart muss geladen sein. Am besten Sie verbinden das Gerät in der gesamten Zeit mit dem Strom.

Der große Knopf und das Reset-Loch befinden sich an der Seite des GerätesDer große Knopf und das Reset-Loch befinden sich an der Seite des Gerätes
  1. Die große Taste gedrückt halten. Gleichzeitig kurz (1 Sekunde) das Reset-Loch mit einem spitzen Gegenstand drücken.
  2. Die große Taste so lange weiter gedrückt halten, bis ein kurzer Signalton ertönt und alle LEDs etwa 2 Sekunden aufleuchten. Die große Taste nun loslassen.
  • Warten Sie nun. Die LEDs blinken 1x pro Sekunde

Das Gerät ist erfolgreich gelöscht, wenn ein Signal ertönt und alle LEDs nicht mehr blinken. Nach dem Löschvorgang ist das Gerät bis zur erneuten Aktivierung ausgeschaltet.

Startet das Gerät neu und stellt alle Zustände wieder her. Beim Neustart blinkt die Status LED erst blau (Netzsuche) und dann einige Zeit weiß (Datenaustausch). Wenn der Neustart abgeschlossen ist, erlischt die Status LED. Das Gerät kann nun wieder normal verwendet werden.

  • Das Gerät reagiert nicht mehr oder hat eine unerwartete Reaktion
  • Ein Soft-Reset schafft schnelle Abhilfe und löst das Problem

Verbinden Sie das Gerät am besten zuerst mit dem Netzteil, um es zu laden Drücken Sie das Reset-Loch mit einem spitzen Gegenstand kurz (1 Sekunde). Danach startet das Gerät ca. 1 Minute lang neu. Dabei blinkt die

Das Gerät kann einfach in der App entfernt werden und wird dabei auch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Nach dem das Gerät in der App deaktiviert wurde, signalisiert es dies durch piepen und schaltet sich anschließend ab bis es wieder Aktiviert wird.

  • Sie möchten eine ANABOX® smart nicht mehr verwenden, einem andern Nutzer übertragen oder weiterverkaufen.

In der App: GeräteGerät auswählenGerät entfernen › Entfernen bestätigen

Sollte es durch ein falsches Update oder eine fehlerhafte Übertragung bzw. in anderen Ausnahmefällen dazu kommen, dass das Gerät nicht mehr funktioniert, kann die Firmware zurückgesetzt werden. Dieser Vorgang dauert etwa 10 Minuten. Die Firmware wird neu auf dem Gerät installiert und das Gerät wird zurückgesetzt.

  • Die ANABOX® smart reagiert nicht mehr und auch ein Neustart hilft nicht.

Die ANABOX® smart muss geladen sein. Verbinden Sie das Gerät in der gesamten Zeit mit dem Strom.

  1. Den große Taste gedrückt halten. Gleichzeitig kurz (1 Sekunde) das Reset-Loch mit einem spitzen Gegenstand drücken.
  2. Die große Taste so lange weiter gedrückt halten, bis ein kurzer Signalton ertönt und alle LEDs etwa 2 Sekunden aufleuchten.
  3. Die große Taste nicht loslassen und weiter drücken. Nach etwa 5 Sekunden piept das Gerät 5 mal. Die große Taste jetzt loslassen.

Das Gerät setzt sich nun zurück. Der Fortschritt wird durch die LEDs angezeigt (diese leuchten nun nacheinander auf). Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, startet das Gerät neu (alle LEDs gehen aus).